Menu heute

Spezial

Kontakt

Bistro George
Grüzenstrasse 45
8400 Winterthur

052 238 10 90
info@bistro-george.ch

Newsletter abonnieren

 

Reservation

Reservieren Sie Ihren Tisch:

Online reservieren

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
10 – 18 Uhr

Mittwoch
10 – 20.30 Uhr

Montag
geschlossen

Fotomuseum und Fotostiftung

Das Bistro George ist das Bistro des Fotomuseums Winterthur und der Fotostiftung Schweiz. Gerne bedienen wir Sie vor oder nach Ihrem Besuch in den Ausstellungen.

Salvatore Vitale How to Secure a Country

23. Fe­bru­ar bis 26. Mai 2019

Die Schweiz gilt ge­mein­hin als eines der si­chers­ten Län­der der Welt – und als ein Bei­spiel für Ef­fi­zi­enz und Pro­duk­ti­vi­tät. Aber wie ge­währ­leis­ten staat­li­che und pri­va­te Ein­rich­tun­gen die­ses wert­vol­le Gut, das eben­so ein Grund­be­dürf­nis wie ein Mil­li­ar­den­ge­schäft ist? Und wie­viel Frei­heit sind wir als Bür­ger be­reit, für un­se­re Si­cher­heit preis­zu­ge­ben? Sal­va­to­re Vi­ta­le (geb. 1986 in Pa­ler­mo, lebt in Lu­ga­no und Zü­rich) un­ter­sucht in sei­nem mehr­jäh­ri­gen vi­su­el­len For­schungs­pro­jekt die Me­cha­nis­men, die die­sem Prä­ven­ti­ons- und Ab­wehr­schild zu­grun­de lie­gen. Die viel­fäl­ti­gen daran be­tei­lig­ten Ak­teu­re – Po­li­zei, Mi­li­tär, Zoll- und Mi­gra­ti­ons­be­hör­den, Wet­ter­diens­te, IT-Un­ter­neh­men und For­schungs­ein­rich­tun­gen für Ro­bo­tics und Ar­ti­fi­ci­al In­tel­li­gence – un­ter­zieht er dabei einer ein­ge­hen­den Be­trach­tung. Die Aus­stel­lung macht die mit­un­ter ver­bor­ge­ne und oft­mals abs­trak­te Her­stel­lung von Si­cher­heit auf sinn­li­che Weise er­fahr­bar, in einem Par­cours, der Fo­to­gra­fi­en, aber auch Da­ten­ana­ly­sen und eine sen­sor­ba­sier­te In­stal­la­ti­on ein­schliesst. Sie ver­steht sich als ak­tu­el­len künst­le­ri­schen De­bat­ten­bei­trag in einer Ge­sell­schaft, die sich mit wach­sen­den Be­dro­hun­gen – real oder wahr­ge­nom­men – durch Ter­ro­ris­mus und Cy­ber-Kri­mi­na­li­tät, Über­wa­chung und Da­ten­miss­brauch kon­fron­tiert sieht. Die Fo­to­stif­tung Schweiz prä­sen­tiert die erste um­fas­sen­de Aus­stel­lung die­ser Ar­beit des Schwei­zer Künst­lers ita­lie­ni­scher Ab­stam­mung.

Zur Aus­stel­lung er­scheint eine Pu­bli­ka­ti­on bei Lars Mül­ler Pu­blis­hers.

Impressionen